13 Kommentare

  1. blöd ist nur, dass die Seelöwen Nähe Antarktis keinen Handyempfang haben,…

    … sonst könnten sie mit einem hurtigen Telefonrundumschlag Seeleoparden, Seebären, Robben und Wale informieren, dass sie die Route gen Süden nehmen (und die Pinguine- um die ging es? – in Ruhe lassen) sollen.

    Ein Tipp für Pinguine und sonstig-friedliebend-e Antarkisten: In Berlin hat es NIE Seelöwen!

  2. Ja lächelt´s nur. Die Seelöwen haben ein Schlupfloch gefunden und schwupdiwup haben sie die Weltherrschaft errungen.
    „Südlich der Antarktis“ haben wir sträflich verabsäumt, jetzt zahlen wir dafür.

    Liebe Seelöwen, ich bin immer euer Freund gewesen!

  3. man sollt´das ganze locker sehn,
    denn wenn man ständig, das ist schön,
    und kürzlich erst bekannt geworden,
    nach süden schwimmt, kommt man nach norden.

    die löwen sind, ich könnt´s beschwören,
    ganz sicher, wo sie hingehören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s