Nominelles

6. März

Heute ist übrigens der Tag des Zahnarztes, falls man dem Kalender glauben will.

    »Der Zahnarzt ist ein armer Hund, er lebt ja von der Hand im Mund.«
    (Bayerisches Sprichwort)

Haben Sie gewusst, dass der Zahnarzt auf ösitanisch Pappenschlosser heißt.
[Pappen, mdal.= Mundwerk]
.
Nomen est omen:
(Arztsuche)

5. Oktober

Heute ist übrigens Weltlehrertag.
.
Meine Schwester ist Volksschullehrerin, ein Kollege von ihr heißt mit Familiennamen Ehrlich und ist Religionslehrer. Weil der in seinem Nischenfach naturgemäß weniger Unter­richts­stun­den zu halten hat als die übrigen Kollegen, kursiert in der Schule über ihn der Spruch:

    »Ehrlich lehrt am wen’gsten.«

Kennen Sie Herrn Irrer Kim?

Nicht jeder weiß vielleicht, welcher der Vorname von Kim Jong-un ist: Kim ist sein Familien­na­me, der im Koreanischen stets zuerst genannt wird. Herrn Kims Vorname ist Irrer.
.

.
Die Leser von Österreichs auflagenzweitstärkster Gratis-Volksinformationspostille wissen das freilich längst, denn:

(ÖSTERREICH-Alleinstellungsmerkmal, laut Eigendarstellung)