5 Kommentare

  1. Ahem.

    Knapp daneben: ein ganzes Jahrzehnt geht erst mit dem Jahr 2020 zu Ende, nicht 2019.

    Da kann man anderer Meinung sein, steht ja auch im verlinkten Artikel (Im allgemeinen Sprachgebrauch (…) „Sechziger“ (…) für den Zeitraum 1960 bis 1969 (…)).

    Nachdem die Zeitrechnung aber sowieso eher willkürlich ist (Christi Geburt hat ja wohl nicht im Jahr 1 n. Chr. stattgefunden, sondern mutmaßlich ein paar Jahre davor) und die Zusammenfassung in Jahrzehnte erstens zeitlich selten mit tatsächlich beobachtbaren Phänomenen zusammenfällt, sondern eher als grobe Zeitangabe dient, und zweitens nicht in offiziellen oder amtlichen Zeitgangaben verwendet wird, ist es auch egal, wo man die Dekadengrenze zieht.

    Außerdem hat xkcd gesprochen, die unbestrittene Autorität in solchen Fragen. Damit ist die Sache abschließend geklärt: I Love the 20s.

    1. Christi Geburt fand wohl nicht im Jahr 1 n. Chr. statt, wohl aber beginnt unsere Kalenderrechnung mit dem Jahr 1 n. Chr. und nicht mit dem Jahr 0. Das erste Jahrzehnt endete also mit dem Jahr 10 n. Chr., aber nicht mit dem Jahr 9 – sonst hätte das Jahrzehnt ja nur 9 Jahre lang gedauert. Wie etwa auch ein Jahrhundert mit dem 1. Januar des Jahres 1 beginnt und erst mit dem 31. Dezember des Jahres 100 (und nicht 99) endet, oder z.B. das dritte Jahrtausend am 1. Januar 2001 begann und erst mit dem 31. Dezember 3000 enden wird.
      Zutrifft indessen die Sache abschließend, dass mit dem aktuellen Jahreswechsel nun die 20er-Jahre dieses Jahrhunderts begonnen haben – in deren Verlaufe wir, wie ich überdies hoffe, auch weiterhin noch derlei anregende Disputationen unter Bloggerkollegen führen mögen ; )

      1. Ja, ohne diese tiefschürfenden Disputationen wäre es ja irgendwie nicht dasselbe, die muss es unbedingt weiter geben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s