Selbstkritisches

Das ÖSTERREICHische Bumsti-Strache-Beweihräucherungsorgan oe24 bietet Bumsti Strache das angemessene Podium, um öffentlich über die unerhörte politische Sauerei zu resümie­ren, die er dazumal auf Ibiza zur Darbietung brachte:


Worin besteht nun Bumstis Selbstkritik in dieser Deutlichkeit – was waren seine Fehler? An­ders als der Vorspanntext erwarten lässt, kritisiert er lediglich einen einzigen eigenen Fehler: Dass er sich bei der Sauerei hat erwischen lassen!

Es wäre wahrhaft angemessen, dem Mann das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Wohl der Republik umzuhängen: weil er mit seiner Ibiza-Nummer dafür sorgte, dass die Re­gierungsverantwortung in der aktuellen Krisensituation nimmer von solchen Figuren wie ihm und einem Hofer, einem Kickl und Konsorten getragen wird. Die Vorstellung, in Krisen­zeiten wie diesen säßen statt Leuten wie Nehammer oder Kogler ein Kickl oder Bumsti auf deren Posten als politische Entscheidungsträger, lässt einen erschaudern. Österreich sollte Bum­sti Strache zu Dank verpflichtet sein.

4 Kommentare

  1. So habe ich das noch gar nicht gesehen, aber stimmt natürlich: Das mit Ibiza kam grad zur rechten Zeit, zum Glück für Österreich.

  2. Tatsächlich ist H.C. Strache schon seit Juli 2017 Träger des Großen Goldenen Ehrenzeichens der Republik Österreich.
    Daran kann man ermessen, was solche Auszeichnungen wert sind.
    (Und daran dass ihm Heinz Fischer diese Auszeichnung 2012 noch verwehrte und es dann ausgerechnet Van der Bellen war, der sie ihm verlieh, kann man ermessen, wie es um die Charakterfestigkeit der Grünen bestellt ist, wenn’s mal drauf ankommt.)

    1. Danke für den Hinweis, unfassbar sowas! Hier steht zu lesen, dass die Auszeichnung jedem Arsch zusteht der eine gewisse Zeitlang im Parlament herumsitzt – ungeachtet darüber hinausgehender sonstiger Verdienste oder Leistungen.

      So schaut also einer mit dem »Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich« Ausgezeichneter aus: Welche Verdienste waren das eigentlich?

      (Würden Sie von diesem Mann einen Gebrauchtwagen kaufen?)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s