10 Kommentare

    1. Kein Grund, Gerry Weizer, mit den Zähnen zu klappern oder gar fortan nur noch mit angezogenen Beinen zu pennen:
      Die orthometrische Höhe des Meeresspiegels besitzt per definitionem den Wert Null (= NHN, Normalhöhennull). Demzufolge ist eine Verdreifachung also völlig belanglos.
      Denn: 0 x 3 = 0
      Et voilà! Klimakatastrophe abgesagt.

  1. Ein schönes Maß für den Anstieg des Meeresspiegels wäre doch das Volumen der (angenäherten) Kugel, die durch Normalnull gebildet wird bzw. deren Oberfläche mit dem Meeresspiegel zusammenfällt.


    1. Was auch immer diesen Verschenkzeitungsgimpeln unter einer “Verdreifachung“ des Meeresspiegels vor­schweben mag – gemeint ist womöglich ein dreimal so hoher jährlicher Anstieg als bisher – lässt sich auch aus dem Artikeltext (links) nicht erschließen ..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s