10. Juli

Heute ist angeblich der Ehrentag der Kuh, falls man dem Kalender glauben will.


Wie heftig einer seinen Furzkissenhumor anstrengen muss, um zur Meldung »Kuhherde von Blitz getroffen« so einen Flachwitz rauszudrücken, lässt sich nur vermuten:

20 Kommentare

  1. Man fragt sich hier, welch Geistes RindKind
    solch kalbhalblustiges Zeug ersinnt?
    Welch ein rindkindischer KuhHumor
    bringt solchen RinderKinderkram hervor?
    Es muß wahrhaft ein RindsKindskopf sein,
    wem solch ein KuhKalauer fällt ein.

  2. Ja, Herr Kollege, was will man auch erwarten bei so einer dankbaren Vorlage? Jedenfalls gebe ich zur Feier des Ehrenviechs eine Runde KUHrzen aus.

    Außeerdem dämmert mir jetzt, wonach der KUHdamm in Berlin benannt ist.

Schreibe eine Antwort zu Mallybeau Mauswohn Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s