2. November: Allerseelen

Anlassdichter Kollege KrassNick hat hiezu ein erbauliches Kalendersprüchlein gereimt,
zum Ausschneiden und Sammeln:

    – –    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

      Wenn euch zu Allerseelen
      Herbstdepressionen quälen:
      Lasset den Mut nicht sinksten!
      Bald kommt eh wieder Pfingsten.

    – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
    © mit freundl. Genehmigung M. Krassnig

14 Kommentare

  1. Da schau her Wie anders sieht und sah es doch Heinz Erhardt, dass er schrob:

    Sitzengelassen

    Wer ahnte, daß zum Weihnachtsfest
    Cornelia mich sitzenläßt?

    Das war noch nichts; zu Ostern jetzt
    hat sie mich abermals versetzt!

    Nun freu ich mich auf Pfingsten –
    nicht im geringsten!

  2. Mit der Stille ist´s vorbei.
    Modern ist Halloween-Geschrei.
    Die Amis war´ns – es einzuschleppen.
    Mir gruselts vor den tumben Deppen.

Schreibe eine Antwort zu dieJulia Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s