Bildmontage der Woche

Was sie dem Bildmontage-Bastelbeauftragten von Österreichs auflagenzweitstärkster Ver­schenk-Volksinformationspostille heimlich ins Müesli streuen, worauf der solcherlei Hervorbringungen fabriziert, ist nicht überliefert – aber was rezeptfreies ist es mutmaßlich nicht:


(Bildmontage “Holzlatte“: hilfreich für alle Leser, die sich unter einer Holzlatte womöglich nix konkretes vorstellen können.)
(Bildmontage “Stein“ fehlt unverständlicherweise, sodass alle Leser, die sich unter einem Stein nix konkretes vorstellen können, leider dumm sterben müssen.)

4 Kommentare

  1. Ein hübsches Gruppenfoto der „Asyl-Bande“ fehlt auch, und drum kann ich mir nichts Konkretes unter diesem Koppelwort vorstellen. Ist’s eine Bande, die wegen juristischer Verfolgung in ihrem Heimatland woanders Asyl beantragt hat? Oder ist es eine Bande von Rechtsradikalen, die mit Steinen und Dachlatten über harmlose Asylsuchende herfällt? Statt mal aufzuklären, was gemeint ist, zeigen die investigativen Journalisten ein zehn Meter langes Brett, wie es gerade in eine Unterführung eintaucht, was ja Bretter gewohnheitsmäßig tun und auch mal angeprangert gehört.

    1. Genau!
      Wissen diese Bretter eigentlich nicht, wie sie sich damit selbst gefährden, wenn sie sich so nah ans Wasser begeben? Wie schnell können sie sich mit Lattenrost infizieren?

  2. So manches Brett schafft es trotzdem, sich besonders talentierten Katastrophenjournalisten mit lautem Knall an dessen Kopf zu werfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s