Symbolbild-Revue: Exhibitionistisches (I)

Pressemeldungen über Exhibitionismus liest man zuweilen, wer aber nicht Latein gelernt hat weiß womöglich nicht worum es sich dabei handelt. Um dem Leser dennoch einen bildlichen Ein­druck zu vermitteln, was man sich unter einem Exhibitionisten vorzustellen hat, stellt der um­triebige Symbolbild-Beauftragte zur jeweiligen Meldung eine anschauliche Illu­s­tra­tion zur Exhibition:


von links nach rechts (klick für Detail):

  • »Exhibitionist mit Pferdeschwanz«
  • »Exhibitionist mit blauen Laufschuhen«
  • »Exhibitionist mit dunklem Teint«
  • »Exhibitionist auf einem Parkplatz«
  •  (Ohne Worte)

  • »Exhibitionist (91) zeigt sich Kindern«
  • »Der junge Mann befriedigt sich öffentlich auf einer Wiese«
  • »Exhibitionist in Bäckerei«
  • »Exhibitionist in der Rossau«
  •  (Ohne Worte)

Insbesondere Erwähnung gebührt an dieser Stelle wiederum den Hervorbringungen des Bild­montage-Bastelbeauftragten:

  • »Exhibitionist im Freibad«
  • »Exhibitionist am Bahnhof«
  •  Symbolbild »Frau mit Hund«
  •  »Exhibitionist pinkelt«
  • »Exhibitionist in Filderstadt«

6 Kommentare

  1. wunder-voll, lieber Herr Kollege, ohne Sie würden mir diese Glocken, pardon: Perlen des bebilderten Qualitätsjournalismus glatt entgehen.

    Für möglicherweise noch befangene, schüchterne Anfänger im Expertenfach Exhibitionismus gibt es glücklicherweise Einsteigerkostüme.

  2. Also diese Beiträge mit Symbolbildern sind der absolute Höhepunkt für mich. Wäre ich Psychoanalytiker könnte ich wahrscheinlich noch mehr Aussagen über die Journalisten ausrechnen. So aber kann ich mir nur meinen Teil denken …

  3. Liebe Herr Nömix,
    ich habe durch diesen Beitrag angeregt, auch Ihre anderen Ausführungen über Symbolbilder durchgearbeitet, und fühle mich nun sehr viel sicherer im Umgang mit Symbolbildern und Bildern überhaupt.
    Danke für diese elementare Unterstützung!

    Gruß Heinrich

  4. Ich bin verwirrt. :shock: Ich dachte bisher immer, der auf Symbolbild 8 gezeigte „Exibitionist in Bäckerei“ sei ein Brötchen mit Bratwurst…. ! Habe ich mich nun strafbar gemacht, als ich meinen Kindern beim Essen einen Exibitionisten in die Hand gedrückt habe? :cool:

    Ich stelle fest, entweder lese ich hier in D die falschen Zeitungen oder Symbolbildbeauftragte gibt es nur in Österreich. ;-)

    Den Exibitionisten in der Rossau habe ich schon mal gesehen. Neben seiner Exibitionistentätigkeit singt oder schauspielert der (glaube ich). ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s