20 Kommentare

  1. Ist lang des Bauern Leich‘ drin g’leg’n,
    riecht’s in der Stube etwas streng.

  2. Inzwischen müssen wohl alle Bauern verstorben sein.
    Und alle Bäuerinnen im Hinterbliebenen-Verein…

    Schönen Festtagsgruss,
    Brigitte

  3. Nicht zu verwechseln mit dem Leichenschmaus
    ist der sogenannte „Bauernschmaus“.
    Dabei frisst man nicht den Bauersmann samt Haar und Haut,
    sondern Bauchfleisch, Würste, Knödel und viel Sauerkraut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s