7 Kommentare

  1. __________________________

    Hartnäckig weiter fließt die Zeit,
    die Zukunft wird Vergangenheit.
    Aus einem großen Reservoir
    ins andre rieselt Jahr um Jahr.
    (Wilhelm Busch)
    __________________________

    Die Zukunft war früher auch besser.
    (Karl Valentin)
    __________________________

  2. Kürzer ist morgen die Zukunft als heut‘,
    doch länger dafür die Vergangenheit.
    Die Gegenwart ist im Futur
    nichts weiter als Makulatur.
    Und was uns von der Zukunft trennt
    ist stets nicht mehr als ein Moment.
    Dies meldete uns Meister Busch:
    Die Zeit fließt zäh wie Kleister. Tusch!

  3. die zeit fließt ewig jahr für jahr
    beginnend stets mit januar
    dezember ist ihr letztes ziel
    ein stumpfsinniges trauerspiel

  4. Da möcht ich dem Wienerwald-Boten geflissentlich widersprechen. Ein neues Jahr bringt gar nichts, es ist unschuldig an allem was da kommt. Wir tun selber, oder irgendwelche Zufälle tun das ihre.
    Ich tät ersuchen, endlich damit aufzuhören, Jahre als gut oder schlecht zu bezeichnen.
    Auch für Jahre gilt die Unschuldsvermutung!

  5. Die Jahre komm’n,
    die Jahre geh’n,
    und wenn’ste nichts drauf gibst,
    isses Leben einfach scheen.

  6. Leider erschien der »Wienerwald-BoteMitteilungsblatt des westlichen Wienerwal­des« (vormals »Neulengbacher Zeitung – Unabhängiges Wochenblatt für Politik, Land- und Forstwirthschaft, Gewerbe, Kunst und Literatur«) Anno 1943 letztmalig, und lässt sich daher der grammatikalische Spitzbube, namentlich Herr Josef Geißler (Eigentümer, He­raus­geber, Redakteur und Drucker in Personalunion) hieramts nimmer zur Ver­ant­wor­tung ziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s