Nix Neues aus Kalau

Kalauer mit Namenwitzen gehören in den Kindergarten und nicht in die Zeitung, hat Kollege Trithemius hieramts mal bemerkt, aber in manchen Zeitungs­redaktionen hat sich das noch nicht herumgesprochen.

.
Dumme Namenwitze werden auch dadurch keineswegs origineller, ..

.
.. indem man sie alle dreiviertel Jahrzehnte aufs neue aufwärmt:

.
Nicht fehlen darf bei dieser Kindergartenkalauer-Nummer natürlich wieder mal der SPIEGEL, wo offenkundig ein Kalauer-Aufwärmbeauftragter im Vorschulalter wirkt:

.
Doch falls wer meint, der kindische ë-Pünktchen-Kalauer müsse doch irgendwann mal sattsam genug abgenudelt sein, bis er sogar den Kindergarten-Kalaueristen vom SPIEGEL zu blöd wird, so täuscht sich der:

.
Wo ist die Pointë? Viël blöder gehts wohl nimmer.

12 Kommentare

  1. Der neuerlich aufgewärmte Kalauer passt ja auch inhaltlich nicht. Gemeldet wird im Handelsblatt, dass Miteigentümer Piëch den VW-Vorstandsvorsitzenden Winterkorn öffentlich kritisiert habe. Dann kann man nicht nahelegen, Winterkorn habe Piëch gehabt. Das kann höchstens die Prostituierte sagen, die Piëch mal im Bett gehabt hat.

    Falls er noch kann.

  2. @ Trithemius
    Ein Kalauer oder Wortwitz der inhaltlich keinen Sinn ergibt, ist kein schlechter Witz, sondern überhaupt keiner. Sondern lediglich kindischer Schmarrn. Hier tut sich die Frage auf, woher diese Stimmungs­kanonen in den Nachrichtenredaktionen auf die Idee kommen, ihr erwachsenes Publikum interessiere sich für derlei kindische Faxen.

  3. Genauso dämlich die vehement vorgetragene Einleitung „Erdbeben in Wolfsburg“ in der Tagesschau! Ich fing schon an, verblüfft genauer hinzuhören, da ich in der Gegend von Wolfsburg nicht unbedingt ein Erdbeben erwartet hätte, um dann – wie jeder andere Hörer auch – feststellen zu müssen, dass es sich bei dieser Phrase um nichts weiter als einen reißerischen Aufmacher handelte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s