20 Kommentare

  1. Nun, irgendwer muss ja die Stimme der Vernunft geben, oder? Vielleicht könnte man ein bisschen Spitznamenpolemik treiben (wie damals mit Zensursula) und Frau Merkel in Mahngela Merkel umbenennen?

  2. Mich wundert sehr, wie die außerordentlich knappen & seltenen Anmerkungen unserer Frau Kanzlerin zu solch vielfältiger Schlagzeilenflut führen können.

    „Weniger kann oft mehr sein“?

  3. Ans Herz legen, anraten, zurechtstauchen, predigen, auf die Seele binden, vorknöpfen, Kopf waschen, einschärfen, drängen… wären Alternativen zu „mahnen“. Was kann Frau Merkel dafür wenn Journalisten nicht mal mehr Synonyme nachschlagen können?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s