Tipp der Woche

Deutschlands führendes Ratgeber-Magazin empfiehlt für Autofahrer:

»Wie behält man die Ruhe am Lenkrad? Fünf Tipps zum entspannten Fahren:«


Eh klar – nach dem Motto: »Bei Stress: Hände weg vom Steuer«.
(Fragt sich halt, wer derweil lenkt während der Fahrer sich dem entspannten Fahren hingibt, indem er in die Hände hineinatmet ..)

7 Kommentare

  1. Ich bin mal bei einem Kollegen mitgefahren, der auf einer Landstraße locker-fluffig mindestens einen halben Kilometer lang mit den Knien „gelenkt“ hat, während er sich eine Zigarette aus der Schachtel fischte, das Feuerzeug suchte und den übervollen Aschenbecher öffnete.

    Ich wusste nicht, dass so was möglich ist, aber was ich hernach wusste war, dass ich sicher nie wieder bei dem ins Auto steigen würde. Egal wie schlecht das Wetter würde oder die Taxis teuer sind.

  2. Werden in der nicht mehr allzufernen Zukunft nicht sowieso alle Neuwagen mit AutopilotenAssistenzsystemen ausgestattet, die solche Freihändigkeiten problemlos auffangen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s