6 Kommentare

  1. Es müsste einmal ein Betroffener oder Betroffene die entsprechende Zeitschrift klagen. Ich nehme an auf „Verunglimpfung“ oder „Verhöhnung“. Irgendeinen Paragraphen wird es da wohl geben.
    Schmerzensgeld beantragen und auf Wiederholungsfälle aufpassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s