Vertrauliches

    »Merkel zeigt “volles Vertrauen“ in Guttenberg«.(18.02.2011)
    »Merkel hat “volles Vertrauen“ in Wulff«.(19.12.2011)
    »Merkel hat “volles Vertrauen“ zu Schavan«.(06.02.2013)


update:

    »Merkel hat “volles Vertrauen“ in Gabriel«  (17.02.2014)


Da darf sich Herr Gabriel schonmal gratulieren ..
(Frei nach Vergil: Quidquid id est, timeo Merkelam et fidem feret.)

13 Kommentare

  1. Die Vorsilbe „ver“ scheint hier bedeutsam zu sein.

    Laufen -Verlaufen
    Rufen – Verrufen
    Achten – Verachten
    Trauen – Vertrauen

  2. wenn man den volksmund glauben schenken darf, ist frau Merkel eine lupenreine diplomatin …
    diplomatie ist die kunst, einen hund solange zu streichelt, bis man den passenden stein gefunden hat.

Schreibe eine Antwort zu Bubi40 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s