Vertrauliches

    »Merkel zeigt “volles Vertrauen“ in Guttenberg«.(18.02.2011)
    »Merkel hat “volles Vertrauen“ in Wulff«.(19.12.2011)
    »Merkel hat “volles Vertrauen“ zu Schavan«.(06.02.2013)


update:

    »Merkel hat “volles Vertrauen“ in Gabriel«  (17.02.2014)


Da darf sich Herr Gabriel schonmal gratulieren ..
(Frei nach Vergil: Quidquid id est, timeo Merkelam et fidem feret.)

13 Kommentare

  1. Die Vorsilbe „ver“ scheint hier bedeutsam zu sein.

    Laufen -Verlaufen
    Rufen – Verrufen
    Achten – Verachten
    Trauen – Vertrauen

  2. wenn man den volksmund glauben schenken darf, ist frau Merkel eine lupenreine diplomatin …
    diplomatie ist die kunst, einen hund solange zu streichelt, bis man den passenden stein gefunden hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s