10. September

Heute vor 75 oder 80 Jahren wurde Maître Karl Lagerfeld geboren, er sagte den un­er­hört ge­scheiten Satz:

    »Früher war’s einfacher, da gab’s noch nicht so viel Vergangenheit.«


Da hat er gewiss recht.
(Gleichzeitig war’s früher aber auch schwieriger, da gab’s noch mehr Zukunft.)

12 Kommentare

  1. Ich mein, wenn wir den mutmaßlichen Urknall hernehmen ist das vor ein paar Jahren ja nicht viel an Vergangenheit.
    Herr Lagerfeld, der ja merklich jünger als der Urknall aussieht, hatte damals aber sichtlich weniger dezente Narben im Gesicht.

  2. Wenn einer, dem mit Mühe nur
    Ein Satz gelingt übers Futur,
    Schon meint, daß ein Prophet er wär,
    So irrt sich der.
    —————————
    (n. Wilhelm Busch)

    1. Es ward hier von Herrn Lagerfeld
      der hochkomplexe Lauf der Welt
      und wie es sich damit verhält
      in simplen Worten dargestellt.
      Herrn Lagerfelds Exkurs gefällt,
      weil er den Sachverhalt erhellt
      insonders auch für Doofe.
      Hier endet diese Strophe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s