In 30 Tagen um die Welt, 52. Tag

..  Sonntagsausflug ins Waldviertel

Im Waldviertel ist es sechs Monate Winter und sechs Monate kalt, so sagt man.

Zur Beachtung: Bei Sonntagsausflügen ins nördliche Waldviertel ist ein unerwarteter Wetter­umschlag durchaus nichts Ungewöhnliches.

.(Allgemeine Automobil≈Zeitung
Officielle Mittheilungen des Oesterreichischen Automobil≈Club, 1900)

9 Kommentare

  1. „Wir befinden uns im Jahre 2011 n.Chr. Ganz Europa ist von der Klimaerwärmung betroffen… Ganz Europa? Nein! Ein unbeugsames Viertel mitten in Europa hört nicht auf, der Klimaerwärmung Widerstand zu leisten.“

  2. erste anmerkung
    wenn schnee und eis die straßen glätten
    dann ist es winter woll´n wir wetten
    so spricht man voller übersicht
    doch gilt im waldviertel das nicht

    zweite anmerkung
    das klima wandelt höchst verwegen
    und wo es hinkommt bringt es regen
    der fällt im waldviertel als schnee
    wie ich an diesem bilde seh

  3. sie werden lachen, aber ich kann ihnen mindestens fünf solcher läden aufzählen die tatsächlich geöffnet haben und sich auch noch unglaublicherweise regen publikumszuspruchs erfreuen dürfen. ebendort im schönen waldviertel. und meinereiner hat sich um eine bertiebsanlagengenehmigung bemühen müssen.

  4. Aber ja, das Waldviertler Nachtleben hat schon immer ein legendäres Flair umweht, kein Witz. Wir sind als Teenager öfters mit dem Moped am Samstag ins Waldviertel rauf in die Disco gefahren, nach Raabs in die “Kutsche“ oder nach Waidhofen/Th. in die Krokodil-Bar. (Weiß nicht ob es die Schuppen überhaupt noch gibt?)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s