In 30 Tagen um die Welt, 49. Tag

..  Spaziergang in Favoriten:
.

Zu den sehenswürdigsten Wiener Bezirken zählt der 10. Hieb grad nicht, aber inmitten rundum verbauten Stadt- & Industriegebietes liegt der Wienerbergsee, eine ehemalige Ziegelgrube, die nach der Stillegung mit Grundwasser vollgelaufen ist. Früher konnte man vom Wienerbergsee aus lediglich den Favoritner Wasserturm sehen, erbaut aus Wienerberger Ziegeln zur vorletzten Jahr­hun­dert­wende und lediglich zehn Jahre lang in Betrieb, weil er durch die Fertigstellung der II. Wiener Hochquellenwasserleitung draufhin wieder nutzlos wurde. Hundert Jahre später wurde die Wienerberg-City mit dem Vienna Twin Tower errichtet (von derselben Firma Wienerberger, welche seinerzeit die Lehmgrube ausge­hoben hat und heute der weltweit größte Zie­gel­pro­du­zent ist), und seitdem sieht man vom Wienerbergsee auf die Skyline von Favoriten.

Noch Anfangs der 80er-Jahre war das über hundert Hektar große Areal eine brachliegende Gstetten, die von der Gemeinde Wien zur Schuttablagerung genützt wurde. Heute ist es Landschaftsschutzgebiet und Lebensraum vielfältiger Flora und Fauna, darunter einige auf der Roten Liste stehende Arten wie Sumpfschildkröten und vielerlei Schilf­brüter. Man möchte gar nicht meinen, dass man hier ringsum von einer Großstadt umgeben ist. Im Grünen, aber doch nicht am Land.

4 Kommentare

  1. Also das klingt ja fies: 10. Hieb. Immer auf die gleiche Stelle, dann wirds schon was. Und grün ists ja geworden, immerhin.

  2. Ich kenne in Wien (Stadtgebiet) mittlerweile etliche Fleckerln, in denen eine vielfältigere Fauna und Flora anzutreffen ist als in der Pampa, aus der ich komme. Dort wurde nämlich über Jahrzehnte hinweg alles, woraus kein unmittelbarer materieller Nutzen zu ziehen ist, ausgerottet. Und die Brachlandstreifen neben den Feldern lassen sich per EU-Förderung nicht wenige Bauern recht gut bezahlen.

  3. hab dort die strengen Winter der Siebziger beim Eishockey verbracht, als Pensionist bin ich über die Straße zum Golfen gegangen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s