12 Kommentare

  1. Moin moin …
    ich glaube dir die Heldentat. Reinhold ist bestimmt auch stolz auf dich… :-)
    Zweifel kommen mir nur wegen der kurzärmeligen Bekleidung *grübel*
    Wann gehts auf den Nanga Parbat?
    Grüßli

  2. Also ich glaube das ebenfalls.
    Die Einwände zeigen doch nur, wie neidisch mancher auf derartige Heldentaten ist.
    Kurzbeärmelt? Sommerreifen? – Na klar!
    Sonst kann’s doch jeder Fuzzie!

  3. Ich sehe eine Antenne an Ihrem Motorrad und schließe daraus, dass Sie mit einem Leitsystem statt Kompass unterwegs waren, insofern ist die Alleinfahrt nur bedingt richtig. Immer diese Schwindeleien …

  4. @ walküre
    Nein, kein Leitsystem. Das ist eine Fernsteuerung und der vermeintliche Lenker nur eine Puppe.

    Herr Nömix saß in einer klimatisierten Lounge eines karibischen Luxushotels und bediente das Gefährt via Spezialsatellitenverbindung fern.

    So, nu isses raus.

  5. Grandiose Leistung, den K2 mit einer K100 zu bezwingen. Andererseits wiederum auch nicht, weil die BMW K100 (wie ja der Name schon nahelegt) 50 Mal mächtiger ist als der K2 (und wem sie schon mal umgekippt ist, der wird das bestätigen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s