Erfindungen, auf die die Welt gewartet hat (I)

Herrn Expeditionsarzt Dr. Neureuther war es schrecklich peinlich, am Skilanglauf-Ausflug seinem Sohn gegen­über zugeben zu müssen, die Ski daheim vergessen zu haben. Also erklärte er sich kurzerhand zum Erfinder einer neuen Sportart, namens Nordic Walking.

8 Kommentare

  1. Klack…, Klack… Zum nicht geringen Entsetzen harmloser Spaziergänger, hat ‚Nordic Stalking‘
    seitdem einen unaufhaltsamen Siegeszug auf allen Wegen angetreten…

  2. mir begegnet kaum jemand im wald. und selbst wenn, wüsste ich nicht, wodurch die menschen sich belästigt fühlen könnten.
    mich dagegen belästigen sie ständig mit ihren hunden. und sagen dann: „er spürt halt, dass sie angst haben.“

  3. verdammt, jetzt hab ich das doch glatt mit „modern walking“ verwechselt –
    obwohl ich doch gar nicht weiß, was das ist….

  4. Wie kann nur ernsthaft jemand behaupten, dass er diese „Sportart“ erfunden hat.
    Schon vor uralten Zeiten nahmen Wanderer, um nicht zu ermüden, einen Stock, Stab oder Stecken zur Hand. Damit konnten sie sich notfalls auch verteidigen oder ihre Habseligkeiten anbinden und auf der Schulter tragen.
    Die Sache zu vermarkten ist natürlich eine glänzende Idee.
    Immerhin hat die Sache schon mehr Anhänger gefunden, als mit Kinderrollern durch die Gegend zu fahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s